Events und Kundenanlässe - QPM-Systems

Graphische Systeme
Graphische Systeme
Direkt zum Seiteninhalt
Unternehmen
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
QPM Color Management Grundkurs

Wozu Color Management?

Aufgrund grosser Nachfrage zu dieser, sowie vielen weiteren Fragen rund um das Thema Color Management, bieten wir als QPM-Systems GmbH einen eintägigen Grundkurs an.

Wann: 14. Juni 2018
Uhrzeit: 9.00 – 16.30 Uhr inkl. Mittags- und Kaffeepause
Ort: Sorell Hotel Arte, 8957 Spreitenbach

Kosten: Fr. 490.-/Person inkl. Mittagessen (Bei Teilnehmern aus der gleichen Firma bezahlt die 2. Person Fr. 400.-)

Teilnehmerzahl: Maximal 18 Teilnehmer, der Kurs wird ab 8 Teilnehmern durchgeführt.             

Dozent: Marc Schäffeler (QPM-Systems)

Inhalte der Schulung:

    • ICC Profile allgemeines Wissen (ECI Standard Profile, Papierklassen, DeviceLink Profile)
    • Umrechnung RGB zu CMYK
    • PDF-X Verarbeitung
    • Profile für Drucksysteme erstellen
    • Monitorkalibration und Profile erstellen
    • Normlichtmessung
    • Prüfen Analysieren der Ergebnisse             

Equipment am Workshop:

    • X-Rite i1 Pro II
    • Eizo CG Monitor
    • Just Normlicht
    • Lichtmessgerät GL-Optic
    • Techkon SpectroDens Messgerät
    • Epson SureColor SC-P5000
    • Unterstützt durch diverse Applikationen
Anmeldung:
Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitten wir um Ihre Anmeldung bis spätestens 8. Juni 2018 per Mail, telefonisch oder online.
Für eventuelle Rückfragen senden Sie uns eine E-Mail: info@qpm-systems.ch oder rufen Sie uns an: 041 761 15 15

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________
Graphische Systeme
Zurück zum Seiteninhalt