CGS Mutoh

Proofing auf Deine unbeschichteten Verpackungssubstrate!

CGS Mutoh Printer

Shrink Sleeves, uncoated Etiketten oder Pappe es gibt eine vielzahl an Anwendungsberreichen im Markt nach welchen viele Kunden eine Lösung suchen. Um direkt auf Originalsubstratte proofen zu können war bis anhin nicht möglich. Jetzt wurde diese Lücke jedoch geschlossen.

Mutoh Europe und CGS ORIS stellen aktuell eine einzigartige Lösung vor, welche für das «direct-to-substrate-Proofing» im Verpackungsdruck entwickelt wurde.

Die Lösung basiert auf dem schon lang bekannten Verpackungsproof und Mock-Up-System «FLEX PACK» von CGS ORIS. In der neusten Version wird auch der Mutoh ValueJet 628 MP unterstützt, welcher mit einer Druckbreite von 24 Zoll und 8 Farben von einer hohen Qualität überzeugen kann.

Bitte kontaktieren Sie uns bei Interesse von Mockups oder Demovorführungen von CGS ORIS X Mutoh!

 

CGS Mutoh Samples

Basierend auf dem ValueJet Eco-Solvent-Drucker von Mutoh arbeitet dieses Gerät jedoch mit spezifischen Komponenten welche in der Verpackungsbranche essentiell sind. Mit einem neuen Heissluftsystem («Hot-Air-Blade») und Druck ermöglicht es den neuentwickelten Tinten auch unbeschichtete Substrate zu bedrucken und anschliessend zu trocknen.

Die Multi-Harz-Tinen (CMYK, Lc, Lm, Weiß), welche von CGS ORIS entwickelt wurden, zeichnen sich bei den Verpackungsprofis mit Dehnungs- und Schrumpfeigenschaften besonders aus im Prototypeproofing.