Direkt zum Seiteninhalt


Der digitale Rasterproof – mehr als ein Kontraktproof: GMG DotProof



Viele unschöne Druckergebnisse, die beispielsweise in einer ungünstigen Rasterwinkelung ihre Ursache haben oder auf falschen Überfüllungs- und Überdruckeneinstellungen basieren, können nur mit einem Rasterproof rechtzeitig erkannt und vermieden werden. Entscheidend für eine verbindliche Aussage ist, dass dieser Rasterproof mit den Original-1-Bit-Belichterdaten erstellt wird. GMG DotProof bildet exakt ab, was bei der Plattenbelichtung und an der Druckmaschine passiert. Rasterwinkelung, Rasterweite und selbst die Punktform bleiben vollständig erhalten. GMG DotProof liefert absolute Farbverbindlichkeit bei voller Datenintegrität.

Die wichtigsten Vorteile auf einen Blick

  • Rasterproofs in kommunizierbarer Kontraktproof-Qualität
  • Einfache Integration durch direkte Verarbeitung der Original-Belichterdaten
  • Produktionssicherheit und Kosteneinsparung durch Kontrolle der Rasterstrukturen
  • Unfehlbar sicheres Farbmanagement durch interne Validierung der gewählten Parameter
  • Umfangreiche Sonderfarbenfunktionalität und XG Proofing
  • Integrierter Raster Image Prozessor mit aktueller Adobe Print Engine Technologie
  • Qualitätskontrolle durch Kontrollkeile und Proof-Label
  • Standortunabhängiges Remote-Proofing über FTP, WebClient oder die integrierte GMG CoZone-Anbindung
  • Load Balancing und Nesting für maximale Produktivität und minimalen Materialverbrauch



Zurück zum Seiteninhalt